Das VBS-System

Unsere Schule ist eine der wenigen Schulen in Wien, die eine qualitativ hochwertige, zweisprachige, öffentliche Bildung anbietet.

Jede Klasse hat eine deutschsprachige Lehrperson und einen qualifizierten und erfahrenen englischen Muttersprachler. Die Kinder werden lehrplanmäßig in Deutsch und Englisch unterrichtet und wir fördern ein wirklich zweisprachiges und internationales Umfeld.

Der Unterricht wird entsprechend der individuellen Sprachstärke des Kindes in zwei Sprachgruppen eingeteilt und erhält einen Erst- und Zweitsprachenunterricht. Da die Lehrer nur mit der Hälfte der Klasse gleichzeitig arbeiten, haben sie die Möglichkeit, den Unterricht wirklich individuell auf die spezifischen Bedürfnisse jedes Kindes abzustimmen.

Zwei zusätzliche Stunden Gesamtunterricht (z.B. Naturwissenschaften, Mathematik oder Musik) werden auf Englisch und die restlichen Stunden auf Deutsch unterrichtet. Das VBS-System entspricht dem österreichischen Lehrplan.

Kinder, die sich für das Programm bewerben, sollten entweder fließend Englisch oder Deutsch sprechen und ein starkes Verständnis für die zweite Sprache haben. Viele unserer VBS-Kinder haben einen englischsprachigen und einen deutschsprachigen Elternteil oder haben einen Kindergarten besucht, in dem sie die zweite Sprache auf hohem Niveau gelernt haben.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier. Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie bitte nicht, die Schule zu kontaktieren, unseren Tag der offenen Tür zu besuchen oder einen Besuch zu organisieren.