Schulparlament und Klassenrat

In unserer Schule wollen wir die Kinder miteinbeziehen. Deshalb gibt es bei uns an der OVS-Kaisermühlen ein Schulparlament und in jeder Klasse einen Klassenrat.

Das Schulparlament und der Klassenrat fördern:
die Demokratieerziehung, 
die Selbstkompetenz der Kinder,
die Stärkung der Klassengemeinschaft,
die Reflexion des Klassenklimas.

Unser Schulmotto „Wohlfühlen im Schulhaus“ soll auch durch das Schulparlament zu einem freundlichen Umgang miteinander innerhalb der Klassengemeinschaft und innerhalb der Schulgemeinschaft beitragen.

Unter den Kindern sollen eine positive Diskussionskultur sowie eine demokratische Meinungsfindung entstehen.

Die Kinder sollen in schulische Entscheidungsfindungen und der Weiterentwicklung der Schule miteinbezogen werden.

Da das Schulparlament in der derzeitigen Situation nicht wie gehabt durchführbar ist, wird die demokratische und partizipative Teilhabe am Schulgeschehen in den Klassenrat verlegt werden.